3 Gedanken zu „DANKE TEGEL

  1. Leider bin ich nicht auf Facebook. Also: Gibt es tatsächlich aktive Gruppen mit Aktionen und Initiativen hier bei uns im Berliner Norden, die sich treffen, um Aktiv zu sein? Wenn ja, meldet euch. Es muss sich endlich etwas entscheidend verändern! Und: Tegel muss schließen, damit ich wieder nachts schlafen kann und mein Balkon wieder benutzbar wird!
    (guckelhupf@yahoo.de).

  2. Macht endlich Schluss mit dem Fluglärm. Von 80 Dezibel täglich geweckt zu werden, ist für jeden Menschen unerträglich und ungesund. Raus aus der Stadt mit den Flugzeugen!

  3. Ja, die “Pro Tegel”-Kampagne setzt auf nicht- bis Desinformation der Leute.
    Deshalb werden auf deren Facebook-Seite auch kritische Kommentare gelöscht und die Kommentatoren gesperrt.
    Eine offene Diskussion ist unerwünscht.
    Zensurpraktiken bei einer (ehemals) demokratischen Partei!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.